Mit ‘Vybz Kartel’ getaggte Beiträge

artworks-000082809014-kljc3p-t200x200

Bobby Peng aus dem Hause Mango Tree hat für alle Kartel-Fans einen Mix zusammengebastelt, der aus „straight-jail-files“ besteht!

Alle Songs auf dem Mix sind nach Kartels Veruteilung released worden!

This one ya name Addi Innocent – The Mixtape!

Entschuldigt die lange Auszeit, aber wir waren extrem busy die letzten paar Wochen.

Dre Skull, der Produzent von Kartels Überalbum „Kingston Story“, und Riddims wie Kling Klang und Loudspeaker war vor kurzem bei der Red Bull Music Academy zu Gast, und sprach fast 1 1/2 Std über seine Arbeit als Produzent.

Das gesamte Lecture könnt ihr nun auf Vimeo anschauen!

Das Spin Magazin hat letzte Woche einen kurzen Artikel über den Produzenten und Chef von Mixpak Recordings gebracht.

Andrew Hershey is the riddim-slinging head of Mixpak Records who, under his Dre Skull alias, has also become one of dancehall’s most sought-after producers, responsible for the cinematic textures of Vybz Kartel’s landmark LP Kingston Story. Hershey’s arts-filled CV — he once built a quadraphonic soundsystem installation at Manhattan’s Deitch Projects gallery and sold merch for Lightning Bolt — speaks to his versatility. „Every person in the world has their own unique experiences that shape what they’re best at,“ says Hershey. „Since I started working with artists like Sizzla, I’ve gotten a lot deeper with my engagement with dancehall. It might have been very different.“ Most recently, Hershey’s engagement has led him to co-produce Snoop Lion’s upcoming Reincarnated album, alongside Major Lazer’s Diplo and esteemed Los Angeles producer Ariel Rechtshaid (Usher, Glasser, Plain White T’s).

Den ganzen Artikel könn ihr hier lesen.

convertible

Es gibt mal wieder ein neues Video vom Worl‘ Boss, und zwar zu dem Tune Convertible aka Benz Punany Pt. 2.

popcaan2

Noisey hat soeben die zweite Episode ihrer, von Snoop Dogg, aka Snoop Lion produzierten, Web Serie „Noisey Jamaica“ released. Dieses Mal dreht es sich um den Artist, der nach der Festnahme von Vybz Kartel die Gaza-Fahne am höchsten gehalten hat und mit Hits wie Party Shot, Dream, Only Man she want, System, When mi Party und vielen mehr nicht nur Jamaica, sondern die ganze Dancehall-Welt unterhalten hat.
It´s all bout Popcaan!

dre_skull_square_normal-450x450

Der New Yorker Produzent Dre Skull, der vor allem durch die Produktion von Vybz Kartels Album „Kingston Story“ in der Dancehall Szene bekannt wurde und seitdem auch mit weiteren Dancehall Artists wie Mavado, Popcaan und auch Snoop Lion zusammenarbeitet, wurde im „the guardian“ gefeatured.
Hier gehts zum Artikel: „Dre Skull is the new sound of dancehall

Auch wir haben auf unserem BLog schon zahlreiche Interviews, Videos und Produktionen von und mit Dre Skull gefeatured. Bei Interesse einfach auf „diesen Link“ klicken!

vybz-kartel

Die Seite Dancehallstars.com hat heute einen Bericht über Vybz Kartel und sein Leben hinter schwedischen Gardienen released. Die News über sein Leben hinter Gittern, seine Familie die er vermisst, die Bücher die er liest und noch vieles mehr wurden von seinem Manager Michael Dawson überbracht!
Hier gehts zum ganzen Artikel