Archiv für die Kategorie ‘5. New Music (Songs, Videos, Alben)’

artworks-000084319494-xng8mz-t500x500

Ein neuer Mix gibt es auch von der One-Man-Army aus Wuppertal!

All about Dancehall in a 2K14!

Warriorsound presents: The Dancehall Tapes – Part 1

A 60 Minutes Dancehall Mixtape blended with a few Dubplates!
Please Download, share the Link and tell your friends!

7d0690f192cd068db65556cebd19e5a4

Ich selbst hatte noch nicht die Zeit, in das Album reinzuhören, aber wenn Dancehall-Superstar Poppy ein neues Album auf den Markt dropt, dann ist das definitiv einen Post auf dem Blog wert!

Where We Come From is the debut album from Jamaican superstar Popcaan. Executive produced by Dre Skull and featuring productions from Dre Skull, Dubbel Dutch, Jamie Roberts, Anju Blaxx and Adde Instrumentals, Popcaan’s first full length offering sees his signature melodies and uplifting tones on thirteen original tracks. As musicologist Wayne Marshall writes,

“Where We Come From” gives voice, as the best reggae does, to the contradictions of life in a society rife with inequities and yet so rich. Whether odes to the ghetto or the good life, Popcaan’s lyrics bring realist portraits and utopian visions into dynamic tension. Songs about struggle and sex and happiness occupy the same space because they do. And whatever the topic, Popcaan’s infectious positivity comes through.”

Read the full essay: www.popcaan.mixpakrecords.com

Ninja-Man-Jamaica-Town

Die Sting-Legende Ninja Man hat nach Ninja mi Ninja“ wieder ein Brett am Start!

In diesem Tune singt der Don Gorgon über seine Heimat Jamaica, vor allem über das Jamaica, dass man als 0815-Tourie nicht zu sehen bekommt! It´s all about the Ghetto!

Produziert wurde der Song von Downsound Records!

tarrusweb-620x495

Beim kommenden Video werden sich mal wieder alle Geister scheiden, aber ich verspreche Euch, das Ihr auf der Summerjam in der Dancehall-Arena dazu steil gehen werdet 😀 !!!
Tarrus Riley begibt sich mit Chimney Recodrs und Chi Chi Ching auf einen Ausflug in die elektronischen Gefilden! Macht Euch selbst ein Bild davon, aber auf den Festivals wird der Song steil gehen!

Chronixx-Rastaman-Wheel-Out

Nach einer kleinen Pause wird es mal wieder Zeit für n paar Posts auf unserem allseits beliebten Blog.
Auch wenn es die meisten von Euch schon kennen mögen, sollte das Video auf unserem Blog nicht fehlen. Für die, die das Video noch nicht gesehen haben, nehmt Euch einfach Zeit und schaut´s euch an!

Endlich mal wieder ein Lebenszeichen von einem meiner Lieblingsartists.

Jahdan Blakkamore mit einer Hymne an alle Ganja Farmer auf einem von Andrew Moon Bain produzierten Brett von Beat.

Den Rap-Part von von Illuminati Congo kann man getrost unter den Tisch fallen lassen.

Chronixx

Brand neuer Stuff von Chronixx gibt es auf dem „Rough Road Riddim“ produziert von der „Green Lion Crew“. Released wird der Riddim am 16. Juli auf „Soul of the Lion Records“

So hört es sich an wenn DER upcoming „Conscious-Rasta Artist“ auf Dubstep trifft!