[Artikel + Interview] Mr „Buddy Bye“ oder doch „Put it by“? Johnny Osbourne

Veröffentlicht: 26 Januar, 2013 in 4. Miscellaneous, 6. Talk di Things
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , ,

Johnny+Osbourne+JOsbourne_2

Der Jamaican Gleaner hat vergangene Woche einen Artikel über Johnny Osbournes Hit „Buddy Bye“, produziert von „King Jammys„, gefeatured.

„Put it by, put it by, put it by number one

Put it by, put it by, put it by number two

Put it by, put it by, put it by number three

Put it by, put it by, put it by number four

Hol‘ up yu han‘ if lova dem ya fashion an‘ stylee

There is a posse in de corner all a dem jus‘ a bawl out fe murder

Come make me hear yu say woah … „

– Put it By, Johnny Osbourne

Wie auch immer, es war ein No.1 Hit und egal ob in Jamaica, Australien, Japan, Estland, Ghana oder Deutschland, jede Reggae-Massive kann ihn mitsingen! 

Im folgenden Interview spricht „Mr. Put it by“ über seine Hit-Songs: Hill & Gully Rider, Right Track, Budy Bye, In The Area, Ice Cream Love.

Kommentare
  1. […] zusammenstellen meines letzten Artikels über Johnny Osbournes “Buddy Bye“, bin ich beim suchen der Youchube-Links über das Konzert von ihm auf dem Rebel Salute 2012 […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s