[Doku] „Sound Business“ von 1981

Veröffentlicht: 14 Januar, 2013 in 4. Miscellaneous
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Durch egotripland.com bin ich auf diese Dokumentation von 1981 gestossen, die es komplett auf Youtube zu sehen gibt und sich primär mit Sir Coxsone und Young Lion aus England auseinandersetzt.

Viel Spaß beim anschauen!

Sound Business is an early ’80s documentary directed by Molly Dineen that focuses primarily on England’s Sir Coxsone and Young Lion sound systems. For those unfamiliar with reggae-dancehall culture, the film is a solid primer as uniquely-voiced narrator Mikey Dread leads you through a fascinating view of an underground music network that stays true to its Jamaican roots, giving viewers not only some glorious vibrations for your ears but some insightful interviews as well. Come see the crews make dubplates, build custom speakerboxes, and engage in a sound clash for the finale.

Kommentare
  1. socialdreadd sagt:

    Oh, großartig. Dafür muss ich mir demnächst mal Zeit nehmen. Hoffentlich steht das noch ein bisschen auf YouTube 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s