Interview with Stereo Luchs (German only)

Veröffentlicht: 4 September, 2012 in 4. Miscellaneous
Schlagwörter:, , , , ,

The nice House of Reggae Blog did a short interview with swiss dancehall artist Stereo Luchs, who recently released his new single on his brandnew own label Pegel Pegel.

Wie bist du überhaupt zu Reggae und Dancehall gekommen?

Ich habe als Jugendlicher vor allem Rap gehört. Dazu kamen die üblichen verdächtigen Reggae und Dancehall Artists, die man halt kannte. Irgendwann begann das für mich immer interessanter zu werden. Ende der 1990er lief recht viel in Zürich, mit Sounds wie Boss Hi-Fi und Ali Baba, die häufig spielten.

Es gab zu der Zeit viele Artists live zu sehen. Wir hatten Vibes auf den Dances und begannen Platten zu kaufen. 2001 habe ich mit einem Freund den Sound Vibes Galaxy gegründet und war da Selector. Phenomden hat seine ersten Songs bei uns am Sound performt.

Head over to House of Reggae to read the whole interview.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s