[Interview] Spider // Supersonic Sound

Veröffentlicht: 27 Januar, 2012 in 4. Miscellaneous
Schlagwörter:, , , , ,

The excellent german blog „so gesehentalked to Supersonics Spider for their second installment of their A Real Soundman interview series. Sorry, german only.

[so gesehen] Nach so langer Zeit im Business wäre sinkende Motivation eine logische Schlussfolgerung. Woher ziehst du persönlich deine Motivation Woche für Woche Reggae und Dancehallmusik, insbesondere auch aktuelle Produktionen, unters Volk zu bringen?

[spider] Es gibt halt vieles an der neuen Musik was mich immer noch catched und mich die Musik feiern lässt. Natürlich kann ich mich mehr dafür begeistern New Tunes auf nem Dance zu spielen als zum zigsten Mal den Wipe Out. Gerade wenn man jede Woche auflegt, ist es immer schwierig ständig Tunes aufzulegen die man nicht mehr hören kann aber für den Großteil der Massive, der einmal im Monat auf nen Dance geht was ganz besonderes ist. Klar ist es für einen selber wesentlich motivierender Musik zu spielen auf die man selber bock hat und die man auch authentisch feiern kann und das macht denke ich auch ein Stück unserer Art zu spielen aus, dass wir uns daran orientieren was wir wirklich persönlich gerne hören, selbst wenn andere Tunes den kompletten Laden zum ausrasten bringen würden.
Grundsätzlich kann man sagen, dass sich Musik immer verändert und, gerade aktuell, auch viel Mist dabei ist und jede Menge Hype. Ich denke aber, dass man da irgendwie mit der Zeit gehen muss und sich den aktuellen Gegebenheiten anpassen sollte.

Read the whole Interview via so gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s