Mit ‘Bob Marley’ getaggte Beiträge

1

Soul Rebel, eine Dokumentation über Reggae, Dub und Soundsystem Culture!

sunsplash-logo-colour

Um ehrlich zu sein hab ich keine Ahnung, wie man nach über 30 Jahren an solche Videos kommt (Untertitel ist übrigens auf japanisch). Trotzdem wurden beide Videos vom wenigen Tagen auf youchube hochgeladen. Es sind beides mehr Filme bzw. Dokumentationen über das Festival, als einfach nur ein Zusammenschnitt von verschiedenen Konzerten. Viel Spaß damit!

Let´s go more than 30 years back!

Reggae Sunsplash 1979

Reggae Sunsplash 1983

 

 

Bei der Grammy Verleihung letzte Woche gab es, anlässlich des 68. Geburtstages von Bob Marley, einen schönen Tribute von Bruno Mars, Sting, Rihanna und seinen Söhnen Ziggy und Damian.

Zum Video auf Daily Motion (mit dem Einfügen klappts leider grade nicht so).

via Large Up

Just found this nice documentary via Burden Clothing.

Rare footage of Bob Marley, Burning Spear and Mutabaruka.

Released in 1980, this film explores the relationship between soccer and many of the prominent Rastafarian Reggae musicians of the time.

Check out the full feature below.

Ziggy Marley was interviewed by the german Süddeutsche Zeitung.

Dreißig Jahre nach seinem Tod ist er heute eine fast schon mythische Figur.

Mein Vater war ein einzigartiger Mensch. Er hat sein Leben für die Menschen gelebt, angetrieben von seiner Spiritualität und seinem Glauben. Ich glaube, dass er von der Kraft des Allmächtigen gelenkt wurde, von spirituellen Kräften, die wir nicht verstehen können. Aber das ist für mich keine Mythologie, sondern Realität – eine Realität, zu der die Menschen heute keinen Bezug mehr haben.

Read the whole Interview via sz-magazin.

[Listen] Bob Marley in Exile

Veröffentlicht: 12 Mai, 2011 in 4. Miscellaneous
Schlagworte: , , , ,

Due to the 30th Anniversary of Bob Marleys death yesterday, May the 11th, BBC Radio 2 broadcasting a special documentary about the story of the biggest star in reggae music, presented by Marcia Griffiths.

Bob Marley In Exile is presented by Marcia Griffiths, who made her name with the international 1970 hit Young Gifted and Black (with Bob Andy). She went on to join the I-Threes, with Judy Mowatt and Marley’s wife Rita, backing the Wailers on tour and on countless classic records for seven years, before embarking on a solo career.

Griffiths brings a unique insight to the story of the reggae star’s relationship with the UK, which started with Marley’s early 1970s visits to record and perform with the Wailers, forging a unique relationship with an ever-expanding British fan base. The documentary then focuses on 1977, when Marley responded to the shock of an attempt on his life by leaving Jamaica and making London his home for the whole of that memorable year.

Read more about, and listen via BBC Radio 2 (5 days left to listen)

visiting the Bob Marley Museum on Hope Road

and voicing Dubplates at Tuff Gong Studio

2 Parts of a 3 Parts series directed and produced by B+

Holding on to Jah

“Holding on to Jah” is a unique film about the history and culture of roots Reggae music and the Rastafarian movement in Jamaica, as told by world renowned Reggae musicians and historians.”

via Dutch Reggae